Wahrig Wissenschaftslexikon Lachsartige(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lachsartige(r)

Lachs|ar|ti|ge(r)  〈[–ks–] m. 29; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Heringsfische: Salmonoidei; Sy Salmoniden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zau|ber|reich  〈n. 11〉 1 Land, in dem ein Zauberer herrscht u. wunderbare Dinge geschehen 2 〈fig.〉 schönes, fast unwirkliches Reich ... mehr

Netz|span|nung  〈f. 20; El.〉 die in Stromversorgungsnetzen vorhandene elektr. Spannung, in Dtschld. meist 230 Volt (Wechselstrom) bzw. 400 Volt (Drehstrom)

Öko|top  〈n. 11〉 ökologisch einheitl. Raum [<grch. oikos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige