Wahrig Wissenschaftslexikon Lachter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lachter

Lach|ter  〈f. 21 od. n. 13; Bgb.〉 altes dt. Längenmaß, Klafter, etwa 2 m [<mhd. lahter; zu idg. *lagu– ”fassen, ergreifen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|er|stock  〈m. 1u; Anat.〉 die aus einem paarigen Organ bestehende weibl. Keimdrüse

Gus|li  〈f. 10; Mus.〉 russ. zitherähnl. Zupfinstrument mit bis zu 28 Saiten [<russ.]

♦ Qua|drant  〈m. 16〉 1 Viertelkreis 2 Messgerät für Höhenwinkel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige