Wahrig Wissenschaftslexikon Längengrad - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Längengrad

Län|gen|grad  〈m. 1; Geogr.〉 1 von zwei um 1° auseinanderliegenden Längenkreisen bedeckter Teil der Erdoberfläche 2 = Längenkreis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lau|te|nist  〈m. 16; Mus.〉 = Lautenspieler

abbin|den  〈V. 111; hat〉 I 〈V. t.〉 1 eine verletzte Ader ~ (zur Unterbrechung des Blutkreislaufs) das betroffene Glied fest umwickeln 2 einen angebundenen Gegenstand ~ losbinden, lösen ... mehr

an|ti|vi|ral  〈[–vi–] Adj.; Med.〉 gegen Viren wirkend, nicht durch Viren bedingt, nicht viral

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige