Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lakune

La|ku|ne  〈f. 19〉 1 〈Sprachw.〉 Lücke (in einem Text) 2 〈Biol.〉 Spalte, Hohlraum (in Geweben) 3 〈Med.〉 durch Arteriosklerose entstandener kleiner Defekt des Hirns [<lat. lacuna ”Vertiefung, Höhle, Lücke“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

in du|bio  〈Rechtsw.〉 im Zweifelsfalle ● ~ pro reo im Zweifelsfall (ist) für den Angeklagten (zu entscheiden) ... mehr

Fu|ri|o|so  〈n.; –s, –s od. –o|si; Mus.〉 Musikstück od. Teil eines solchen im Furioso–Tempo

einpflan|zen  〈V. t.; hat〉 1 in die Erde pflanzen 2 〈Med.〉 in einen anderen Körper übertragen, implantieren (Organ) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige