Wahrig Wissenschaftslexikon Lambertsnuss - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lambertsnuss

Lam|berts|nuss  〈f. 7u; Bot.〉 als Zierstrauch angepflanzter Verwandter der Haselnuss mit meist dunkelrotem Laub: Corylus maxima; Sy Große Haselnuss [<frühnhd. lambertische Nuss ”Nuss aus der Lombardei“, mhd. Lambardie, Lamparten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

An|no|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 (schriftl.) Anmerkung, Ergänzung, Beifügung, Kommentar 2 〈IT〉 elektronische Kennzeichnung von Daten, Indexierung ... mehr

Kas|sie  〈[–sj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer tropischen Gattung der Mimosengewächse, von denen einige Arten die Sennesblätter (Abführmittel) liefern: Cassia; oV Kassia; ... mehr

Dru|de  〈f. 19; germ. Myth.〉 weibl. Nachtgeist, (meist böses) Gespenst [<mhd. trute; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige