Wahrig Wissenschaftslexikon Lamento - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lamento

La|men|to  〈n. 15〉 1 〈Mus.; in der alten ital. Oper u. im Madrigal〉 Klagelied 2 〈allg.〉 Klage, Gejammer ● ein großes ~ (über etwas) anstimmen, erheben [<ital. lamento ”Wehklage“ <lat. lamentum ”Wehklage“; zu lamentari ”laut wehklagen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

zeich|nen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.; a. V. i.〉 1 (jmdn. od. etwas) ~ in Strichen, Linien darstellen 2 mit einem Zeichen versehen, kennzeichnen, kenntlich machen (Wäsche, Kisten) ... mehr

Pop–Art  〈f.; –; unz.〉 Richtung der modernen bildenden Kunst, die (zumeist alltägliche Gebrauchs–)Gegenstände durch Isolierung, Vergrößerung, Vervielfältigung, Montage usw. verfremdet u. als Kunstgegenstände vorstellt

unär  〈Adj.; Math.〉 einen einzelnen Operanden betreffend [zu lat. unus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige