Wahrig Wissenschaftslexikon Lamento - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lamento

La|men|to  〈n. 15〉 1 〈Mus.; in der alten ital. Oper u. im Madrigal〉 Klagelied 2 〈allg.〉 Klage, Gejammer ● ein großes ~ (über etwas) anstimmen, erheben [<ital. lamento ”Wehklage“ <lat. lamentum ”Wehklage“; zu lamentari ”laut wehklagen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sko|li|o|se  〈f.; –, –sen; Med.〉 seitliche Rückgratverkrümmung [zu grch. skolios ... mehr

Mu|tu|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; geh.〉 1 einräumende Gegenseitigkeit, gegenseitige Anerkennung, Duldung 2 〈Biol.〉 Wechselbeziehung zw. zwei Lebewesen verschiedener Art, die für beide Seiten förderlich, jedoch nicht unbedingt lebensnotwendig ist ... mehr

Ther|mo|me|ter  〈n. 13〉 Wärmemesser, Gerät zum Messen der Temperatur (Fieber~, Außen~, Zimmer~) ● das ~ fällt, steigt; das ~ zeigt 10 °C über, unter Null [<grch. thermos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige