Wahrig Wissenschaftslexikon Lamprete - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lamprete

Lam|pre|te  auch:  Lamp|re|te  〈f. 19; Zool.〉 größter Vertreter der Rundmäuler: Petromyzon marinus; Sy Meerneunauge [<ahd. lampreta <gallorom. lampreda ”Neunauge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

af|fi|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 (auf die Sinne) einwirken, erregen 2 〈Med.〉 krankhaft verändern, reizen ... mehr

Sin|gu|la|ris|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre, nach der die Welt als Einheit aufzufassen ist u. nach der alle Erscheinungen der Welt auf ein einziges Prinzip zurückzuführen sind; Ggs Pluralismus ( ... mehr

neu|ver|hei|ra|tet  auch:  neu ver|hei|ra|tet  〈Adj.〉 seit kurzem, gerade eben erst verheiratet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige