Wahrig Wissenschaftslexikon Landemanöver - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landemanöver

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Amei|sen|bär  〈m. 16; Zool.〉 Angehöriger einer Familie zahnloser, Ameisen fressender Säugetiere Südamerikas: Myrmecophagidae; Sy Ameisenfresser ... mehr

Lu|na|tis|mus  〈m.; –; unz.; veraltet〉 = Somnambulismus

Ju|gend|mu|sik|be|we|gung  〈f. 20; unz.〉 bes. durch die Jugendbewegung angeregte Bewegung, Jugendliche durch Singen u. Musizieren an die Musik heranzuführen u. das Verhältnis zw. Mensch u. Musik zu vertiefen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige