Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landfriedensbruch

Land|frie|dens|bruch  〈m. 1u〉 1 〈MA〉 Vergehen gegen den Landfrieden (durch Fehde) 2 〈heute〉 öffentl. Gewalttätigkeit mehrerer Personen gegen andere Personen od. Sachen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|do|he|xo|se  〈f. 19; Chem.〉 organ.–chem. Verbindung mit sechs Kohlenstoffatomen, die zur Gruppe der Monosaccharide zählt u. eine endständige Aldehydgruppe (–CHO) trägt [<Aldol ... mehr

Stahl|trä|ger  〈m. 3; Bauw.〉 tragender Balken aus Stahl

He|cken|brau|nel|le  〈f. 19; Zool.〉 zierlicher, sperlingsähnlicher Singvogel: Prunella modularis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige