Wahrig Wissenschaftslexikon Landschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landschaft

Land|schaft  〈f. 20〉 1 geografisches Gebiet mit bestimmter, von der Natur geprägter Eigenart 2 freies Land, Gegend 3 〈Mal.〉 Darstellung einer Landschaft 4 〈fig.〉 aktuelle Lage, derzeitige Situation in einem Bereich ● bergige, hügelige, waldige ~; herbe, liebliche, öde, karge ~; mythologische, realistische ~ 〈Mal.〉; die politische ~ hat sich verändert 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ich|er|zäh|lung  auch:  Ich–Er|zäh|lung  〈f. 20; Lit.〉 Erzählung in Ichform ... mehr

Spoo|ling  〈[spu–] n. 15; unz.; IT; Abk. für engl.〉 Simultaneous Peripheral Operations on Line, Zwischenspeicherung von Ein– u. Ausgabedaten bei simultaner Bearbeitung mehrerer Anwendungen [engl., ”Spulen“]

♦ Ne|kro|pha|ge  〈m. 17; Biol.〉 Tier, das sich nur von toten Organismen ernährt [<grch. nekros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige