Wahrig Wissenschaftslexikon Landschaftsgarten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landschaftsgarten

Land|schafts|gar|ten  〈m. 4u〉 bereits im 13. Jh. in England übliche, den Gegebenheiten der betreffenden Landschaft angepasste, ungekünstelte Art des Gartens

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ery|thro|blast  auch:  Eryth|ro|blast  〈m. 16; Med.〉 kernhaltige Vorstufe der roten Blutkörperchen ... mehr

Paint–in  〈[pntin] n. 15; Mal.〉 Ausstellung, in der das Publikum selbst Bilder malen kann [<engl. paint ... mehr

Mei|se  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie kleiner, gewandter Singvögel: Paridae ● du hast wohl eine ~? 〈fig.; umg.〉 du bist wohl verrückt? ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige