Wahrig Wissenschaftslexikon Landschaftsgarten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landschaftsgarten

Land|schafts|gar|ten  〈m. 4u〉 bereits im 13. Jh. in England übliche, den Gegebenheiten der betreffenden Landschaft angepasste, ungekünstelte Art des Gartens

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Leu|ki|ne  〈Pl.; Med.〉 bis 85° wärmeresistente Substanzen aus Leukozyten, die antimikrobiell wirksam sind

°Bé  〈Phys.; Zeichen für〉 Baumégrad

Prä|ma|tu|ri|tät  〈f. 20; unz.; Med.〉 Frühreife

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige