Wahrig Wissenschaftslexikon Landseer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landseer

Land|se|er  〈m. 3; Zool.〉 große, langhaarige Hunderasse mit weißem Fell, aber schwarzem Kopf [nach dem Tiermaler Sir Edwin Landseer, 1802–1873]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

In|ter|vall  〈[–val] n. 11〉 1 Zwischenraum, Zwischenzeit, Abstand, Pause 2 〈Mus.〉 Höhenunterschied zw. zwei Tönen, die gleichzeitig od. nacheinander klingen ... mehr

Fach  〈n. 12u〉 1 Unterabteilung in Schrank, Regal, Kommode, Kasten usw. (Schrank~, Wäsche~) 2 Wissensgebiet, Berufszweig, Spezialität, Branche (Bau~, Studien~) ... mehr

Ter|mi|no|lo|gie  〈f. 19〉 Gesamtheit der Fachausdrücke (eines Kunst– od. Wissensgebietes) ● medizinische, technische ~ [zu mlat. terminus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige