Wahrig Wissenschaftslexikon Landwind - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Landwind

Land|wind  〈m. 1〉 Wind vom Land her zum Meer hin; Ggs Seewind

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mus|kel|ge|fühl  〈n. 11; unz.〉 Empfindung, die uns über die jeweilige Lage u. Stellung unserer Glieder unterrichtet u. so die exakte Koordination der Muskeln zum Erzeugen geordneter Bewegungen ermöglicht; Sy Muskelsinn ... mehr

Teil|streit|kraft  〈f. 7u; Mil.〉 von einem Inspekteur geführter Teil der Gesamtstreitkräfte: Heer, Luftwaffe, Marine

Ske|lett  〈n. 11〉 1 Gerippe, Knochengerüst, das eine Stützfunktion für Lebewesen hat 2 〈Tech.〉 Konstruktion in Form eines Gerüsts, das eine tragende Funktion hat (bei Gebäuden) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige