Wahrig Wissenschaftslexikon langerhanssche Inseln - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

langerhanssche Inseln

lan|ger|hans|sche In|seln  auch:  Lan|ger|hans’sche In|seln  〈Pl.; Anat.〉 insulinerzeugende Drüsen innerhalb der Bauchspeicheldrüse [nach dem Pathologen P. Langerhans, 1847–1888]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Denk|mal|pfle|ge  〈f. 19; unz.〉 Schutz von historischen Denkmälern sowie von kunst– u. kulturgeschichtlich bedeutenden Werken der Baukunst, Bildnerei, Malerei u. Ä.; oV Denkmalspflege; ... mehr

El|fen|kö|ni|gin  〈f. 22; Myth.〉 Königin der Elfen

Mumps  〈m.; –; unz.; Med.〉 meist im Kindesalter auftretende Infektionskrankheit, Entzündung u. Anschwellung der Ohrspeicheldrüsen; Sy Parotitis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige