Wahrig Wissenschaftslexikon Langtagpflanze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Langtagpflanze

Lang|tag|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, deren Blütenbildung vornehmlich an den langen Sommertagen nördlicher u. südlicher Breiten gefördert wird; Ggs Kurztagpflanze

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

al fi|ne  〈Mus.〉 (nochmals) bis zum Schluss (eines Musikstückes zu spielen) ● da capo ~ [ital.; ”bis zum Ende“]

An|o|phe|les  〈f.; –, –; Zool.〉 Angehörige einer Gattung der Stechmücken, die die Malaria überträgt; Sy Fiebermücke ... mehr

Me|so|phy|ti|kum  〈n.; –s; unz.; Bot.〉 Mittelalter der Entwicklung der Pflanzenwelt im erdgeschichtlichen Verlauf [<grch. mesos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige