Wahrig Wissenschaftslexikon Languste - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Languste

Lan|gus|te  〈f. 19; Zool.〉 ein Speisekrebs ohne Scheren mit stacheligem, rötlich violettem Panzer: Palinurus vulgaris [<frz. langouste <vulgärlat. *langusta <lat. locusta ”Heuschrecke“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Wissenschaftslexikon

Le|pi|do|pte|re  auch:  Le|pi|dop|te|re  〈m. 17; Zool.〉 Schmetterling ... mehr

Gis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um zwei halbe Töne erhöhte G; oV gisis ... mehr

Blatt|ka|pi|tell  〈n. 11; Arch.〉 Kapitell mit Verzierungen in Form von Blättern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige