Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Languste

Lan|gus|te  〈f. 19; Zool.〉 ein Speisekrebs ohne Scheren mit stacheligem, rötlich violettem Panzer: Palinurus vulgaris [<frz. langouste <vulgärlat. *langusta <lat. locusta ”Heuschrecke“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Bil|har|zi|o|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 durch Bilharzien hervorgerufene Wurmkrankheit [nach dem dt. Arzt Theodor Bilharz, ... mehr

Kopf|sa|lat  〈m. 1; unz.; Bot.〉 zu den Korbblütlern gehörende Gemüsepflanze: Lactuca sativa var. capitata

Schup|pen|flech|te  〈f. 19; unz.; Med.〉 chronische Hautkrankheit, bei der sich scharf begrenzte, rötliche Flecken bilden, die mit matt–silbrigen Schuppen bedeckt sind; Sy Psoriasis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige