Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Laser

La|ser  〈[lez(r)], engl. [lz(r)] m. 3; Phys.〉 eine von außen angeregte, gleichzeitige Strahlungsemission vieler Atome, wobei die höchsten bekannten Energiedichten je Flächeneinheit erreicht werden ● Feststoff~ Laser mit Kristallen, z. B. Rubinen; Gas~ Laser z. B. mit Helium od. Kohlendioxid; Flüssigkeits~ Laser mit organischen Verbindungen; →a. Maser2  [Kurzwort <engl. light amplification by stimulated emission of radiation ”Lichtverstärkung durch angeregte Emission von Strahlung“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Fis|tel  〈f. 21〉 1 abnorme, natürl. od. künstl. kanalartige Verbindung zw. zwei Hohlorganen od. zw. einem Hohlorgan u. der Körperoberfläche; Sy Fistula ( ... mehr

Hack|frucht  〈f. 7u; Landw.〉 Ackerfrucht, die Hacken als Pflegemaßnahme erfordert, z. B. Kartoffeln, Rüben, Mais, Gemüse

im|pro|vi|sie|ren  〈[–vi–] V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 ohne Vorbereitung tun 2 aus dem Stegreif vortragen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige