Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Laserchirurgie

La|ser|chir|ur|gie  auch:  La|ser|chi|rur|gie  〈[lez(r)çir–] f.; –; unz.; Med.〉 Teilgebiet der Chirurgie, das sich mit der Anwendung von Laserstrahlen bei operativen Methoden befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vieh|ha|be  〈f.; –; unz.; schweiz.〉 Besitz (eines Bauern) an Vieh

Sty|rax  〈m. 1; Gen. auch: –〉 Sy Storax 1 〈Bot.〉 einer Gattung der Styraxgewächse angehörender kleiner Baum, Styraxbaum ... mehr

abkön|nen  〈V. t. 171; hat; umg.; meist in verneinenden Wendungen〉 1 leiden können, mögen 2 vertragen, aushalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige