Wahrig Wissenschaftslexikon Latenzperiode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Latenzperiode

La|tenz|pe|ri|o|de  〈f. 19〉 1 bes. bei Gliedertieren auftretende Entwicklungsperiode, während derer kein Stoffwechsel stattfindet; Sy Diapause 2 〈Psych.〉 Zeitraum zw. dem 6. u. 10. Lebensjahr des Kindes mit relativ ruhiger Entwicklung, währenddessen sexuelle Interessen in den Hintergrund treten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ An|thro|po|id  〈m. 16〉 Menschenaffe

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.

Health|food  〈[hlðfu:d] n. 15; unz.〉 jede Art von Speise od. Nahrungsmittel, die frei von chemischen Zusätzen ist u. für gesundheitsförderlich erachtet wird, z. B. Vollkornbrot, ungespritzte Früchte usw. [<engl. health ... mehr

Ver|kehrs|steu|er  〈f. 21〉 Steuer auf bestimmte Verkehrsvorgänge (Transport von Personen u. Gütern, Übergang von Rechten usw.), z. B. Grunderwerbssteuer; Sy Verkehrsabgabe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige