Wahrig Wissenschaftslexikon Latschenkiefer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Latschenkiefer

Lat|schen|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 niedrige Gebirgswuchsform der Kiefer; Sy Latsche1 Sy Legföhre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Berg|we|sen  〈n.; –s; unz.〉 alle Vorgänge u. Einrichtungen, die mit dem Bergbau zusammenhängen

Krä|he  〈f. 19; Zool.〉 mittelgroßer Rabenvogel, Angehörige verschiedener Arten der Gattung Corvus (Nebel~, Raben~, Saat~) ● eine ~ hackt der anderen kein Auge aus 〈fig.; umg.〉 Leute gleichen Berufes od. Standes schaden einander nicht ... mehr

Mond|au|to  〈n. 15; Raumf.〉 bei Mondlandungen von den Astronauten eingesetztes Fahrzeug für Exkursionen auf dem Mond

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige