Wahrig Wissenschaftslexikon Latschenkiefer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Latschenkiefer

Lat|schen|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 niedrige Gebirgswuchsform der Kiefer; Sy Latsche1 Sy Legföhre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

he|te|ro|dont  〈Adj.; Biol.〉 mit verschiedenartigen Zähnen (z. B. Schneide–, Eck–, Backenzähnen) versehen; Ggs homodont ... mehr

Ma|ga|zin  〈n. 11〉 1 Vorratsraum, –haus, Lagerraum, –haus 2 Raum zum Aufbewahren der Bücher einer Bibliothek ... mehr

Ge|du|del  〈n.; –s; unz.; umg.〉 lästige, eintönige Klänge, Musik ● stell doch endlich das furchtbare ~ ab! [→ dudeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige