Wahrig Wissenschaftslexikon Lattich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lattich

Lat|tich  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung von Korbblütlern mit meist gelb, oft auch blau blühenden Arten: Lactuca [<ahd. latohha, lattuh <lat. lactuca ”Lattich, Kopfsalat“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ohr|spei|chel|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 Speicheldrüse vor dem Ohr über dem Unterkieferwinkel: Glandula parotis; Sy Parotis ... mehr

Bluts|tröpf|chen  〈n. 14〉 1 Tröpfchen von Blut 2 〈Zool.〉 Angehöriger einer Schmetterlingsfamilie, dessen stahlblaue Flügel rote Flecken aufweisen: Anthrocerida; ... mehr

Aph|ro|di|si|a|kum  〈m.; –s, –ka; Pharm.〉 den Geschlechtstrieb anregendes Mittel [→ Aphrodisie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige