Wahrig Wissenschaftslexikon Laubhölzer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Laubhölzer

Laub|höl|zer  〈Pl.; Bot.〉 Ggs Nadelhölzer 1 〈i. w. S.〉 alle Gehölze, die zu den bedecktsamigen Pflanzen gehören: Angiospermae 2 〈i. e. S.〉 zweikeimblättrige Holzpflanzen mit im Allgemeinen flächig ausgebildeten Blättern: Dicotyledonae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

dis|kur|siv  〈Adj.〉 Ggs intuitiv 1 gesprächsweise ... mehr

Ja|kobs|kreuz|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Kraut aus der Familie der Korbblütler mit fiederteiligen Blättern, dicht doldenrispigen Blütenständen u. gelben Blüten: Senecio jacobaea; Sy Jakobskraut ... mehr

Haus|wurz  〈f. 20; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Dickblattgewächse mit Blattrosetten: Sempervivum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige