Wahrig Wissenschaftslexikon Laubhölzer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Laubhölzer

Laub|höl|zer  〈Pl.; Bot.〉 Ggs Nadelhölzer 1 〈i. w. S.〉 alle Gehölze, die zu den bedecktsamigen Pflanzen gehören: Angiospermae 2 〈i. e. S.〉 zweikeimblättrige Holzpflanzen mit im Allgemeinen flächig ausgebildeten Blättern: Dicotyledonae

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kat|zen|floh  〈m. 1u; Zool.〉 mit Stachelkämmen an Kopf u. Körper versehener Floh, vor allem auf Katzen: Ctenocephalides felis

Sa|phir  〈a. [–′–] m. 1; Min.〉 Mineral u. Edelstein, hellblauer Korund [<mhd. saphir(e) ... mehr

♦ Ni|tril  〈n. 11〉 organ.–chem. Verbindung, die die Cyangruppe (—C≡N) an Alkyl– od. Arylreste gebunden enthält

♦ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann in Fremdwörtern auch nit|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige