Wahrig Wissenschaftslexikon Layer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Layer

Lay|er  auch:  La|yer  〈[l–] m. 3〉 1 Ebene, Schicht, Informationsschicht 2 〈IT〉 Zeichenebene in einem Programm 3 durchsichtige Schreibfolie 4 〈Wirtsch.〉 Abschnittsdeckung bei Versicherungen, wobei die Versicherungssumme in verschiedene Größenbereiche aufgeteilt wird u. der Versicherer nur für den Teil des Schadens haftet, der in seinen Bereich fällt [engl., ”Schicht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kup|fer|fa|ser  〈f. 21〉 gekräuselter Chemiefaserstoff aus regenerierter Zellulose von bestimmter Fadenlänge (Stapelfaser)

♦ dex|tro|gyr  〈Adj.; Zeichen: d; Phys.〉 = rechtsdrehend; Ggs lävogyr ... mehr

Auf|takt  〈m. 1〉 1 〈Mus.〉 unvollständiger Takt zu Beginn eines Musikstückes 2 〈Metrik〉 unbetonter Teil eines Verses vor der ersten Hebung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige