Wahrig Wissenschaftslexikon Lee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lee

Lee  〈f.; –; unz.; Mar.〉 die dem Wind abgekehrte Seite; Sy Leeseite; Ggs Luv [<nddt. le ”Ort, an dem Windstille herrscht“; zu germ. *hlewa– <idg. *kleu–; zu idg. *kel– ”warm“;
Verwandt mit: lau, flau]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ther|mo|sta|bil  〈Adj.〉 = temperaturbeständig; Ggs thermolabil ... mehr

epi|lep|tisch  〈Adj.; Med.〉 auf Epilepsie beruhend

ober|stän|dig  〈Adj.; Bot.〉 an einer kegelförmigen Blütenachse über den anderen Blütenbestandteilen stehend (Fruchtknoten)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige