Wahrig Wissenschaftslexikon leeressen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leeressen

leeres|sen  auch:  leer es|sen  〈V. t. 129; hat〉 den Teller ~ alles aufessen, was auf dem T. liegt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

tan|zen  〈V. t.〉 I 〈V. i.; hat〉 sich rhythmisch zur Musik bewegen ● ~ können, lernen ● sie ~ sehr gut, sehr leicht; sie tanzten wild und ausgelassen ● mit jmdm. ~ II 〈V. t.; hat〉 etwas ~ tanzend aufführen, einen Tanz aufführen ... mehr

Epi|so|de  〈f. 19〉 1 〈urspr.〉 im altgrch. Drama zw. die Chorgesänge eingeschobene Handlung 2 〈heute〉 eingeschobene Nebenhandlung im Drama od. Roman ... mehr

Aug|men|ted Re|a|li|ty  〈[:gmntıd ri:ælıtı] f.; – –; unz.; IT〉 1 〈i. w. S.〉 erweiterte Wahrnehmung der Wirklichkeit 2 〈i. e. S.〉 Technologie, die es ermöglicht, Bilder aus der Wirklichkeit mit zusätzlich eingeblendeten computergenerierten Informationen zu ergänzen bzw. zu überdecken ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige