Wahrig Wissenschaftslexikon leermachen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leermachen

leerma|chen  auch:  leer ma|chen  〈V. t.; hat; umg.〉 leeren ● ein Gefäß, einen Behälter ~

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Cel|lis|tin  〈[tl–] f. 22; Mus.〉 Cellospielerin

Im|mun|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Immunologie, das sich mit den chem. Vorgängen bei den menschlichen u. tierischen Abwehrreaktionen (Immunreaktionen) befasst

Sa|xo|fon  〈n. 11; Mus.〉 Blasinstrument aus einem metallenen, am Ende nach oben gebogenen Rohr mit dem Mundstück einer Klarinette u. einem weichem, klarinettenartigem Klang; oV Saxophon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige