Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Legionärskrankheit

Le|gi|o|närs|krank|heit  〈f. 20; unz.; Med.〉 bakterielle Infektionskrankheit, die zu einer schweren Form von Lungenentzündung führt (wurde erstmals 1976 in den USA bei einer Versammlung des Veteranenverbandes ”American Legion“ in Philadelphia beobachtet)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Chi|nook  〈[tınuk] m. 6〉 1 〈Meteor.〉 1.1 warmer, trockener Wind auf der Ostseite der Rocky Mountains  1.2 warmer, feuchter Südwestwind an der Küste im Nordwesten der USA ... mehr

Sie|ben|stern  〈m. 1; Bot.〉 Primelgewächs mit meist siebenzähliger Blüte: Trientalis europea

Ve|lo|ci|rap|tor  〈[ve–] m. 6 od. m. 23; Zool.〉 Angehöriger einer kleinen, fleischfressenden Gattung der Dinosaurier mit großen Krallen an den Hinterfüßen [<lat. velox, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige