Wahrig Wissenschaftslexikon Lehmerde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lehmerde

Lehm|er|de  〈f. 19; unz.〉 innerlich u. äußerlich gebrauchte Aufschlämmung von Lehm als Heilmittel, bes. in der Naturheilkunde; Sy KleierdeSy Tonerde (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|tal|lo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 oV Metallographie 1 〈urspr.〉 Metallkunde ... mehr

aufschie|ben  〈V. t. 212; hat〉 1 durch Schieben öffnen (Schiebetür) 2 auf etwas anderes schieben ... mehr

Po|tenz  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 Leistungsfähigkeit 2 Ggs Impotenz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige