Wahrig Wissenschaftslexikon Lehre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lehre

Leh|re  〈f. 19〉 1 Regel, Richtschnur, Ratschlag 2 Lehrsatz 3 wissenschaftl. System, Anschauung einer bedeutenden Persönlichkeit od. eines Kreises von Menschen über ein Problem der Wissenschaft, Philosophie od. Kunst 4 Schlussfolgerung, Erfahrung, aus der man lernt 5 Lehrzeit, Unterricht, Unterweisung in einem Lehrberuf 6 Messwerkzeug (Schieb~) 7 〈unz.〉 das Lehren (im wissenschaftl. Bereich) ● die ~ Fichtes, Kants, Newtons; Forschung und ~ ● eine ~ machen; dieser Vorfall soll mir eine ~ sein ● eine bittere, heilsame ~; jmdm. gute, weise ~n geben (wollen) ● die ~ aus einem Ereignis, Unglück, Misserfolg ziehen; einen Jungen zu einem Schreiner in die ~ geben, schicken; in der ~ sein, in die ~ gehen; lass es dir zur ~ dienen, gereichen 〈geh.〉 lerne daraus! [<ahd. lera, engl. lore ”Kenntnis“; Grundbedeutung ”rechter Weg“; → lehren→ lernen→ leisten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

re|kur|rie|ren  〈V. i.; hat; geh.〉 1 Bezug nehmen (auf), anknüpfen, aufgreifen 2 〈Rechtsw.; österr.; schweiz.〉 Einspruch erheben, Berufung einlegen ... mehr

Klei|der|bad  〈n. 12u; unz.〉 chem. Reinigung ohne anschließendes Bügeln

up|loa|den  〈[pldn] V. t.; hat; IT〉 = heraufladen; Ggs downloaden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige