Wahrig Wissenschaftslexikon leichtverdaulich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leichtverdaulich

leicht|ver|dau|lich  auch:  leicht ver|dau|lich  〈Adj.〉 so beschaffen, dass es leicht verdaut werden kann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Nie|ren|ver|sa|gen  〈n. 14; unz.; Med.〉 das Versagen der Nierenfunktion ● an ~ sterben

Aus|ga|be|ein|heit  〈f. 20; IT〉 1 Gerät zur Ausgabe von Daten, z. B. Drucker, Terminal 2 Informationen aus einer EDV–Anlage ... mehr

Pfahl|bür|ger  〈m. 3〉 1 〈MA〉 außerhalb der Grenzpfähle einer Stadt wohnender Bürger, dem (zur Erhöhung der Wehrkraft dieser Stadt) das Bürgerrecht verliehen worden war, Schutzbürger 2 〈fig.〉 engstirniger Mensch, Spießbürger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige