Wahrig Wissenschaftslexikon leichtverletzt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leichtverletzt

leicht|ver|letzt  auch:  leicht ver|letzt  〈Adj.〉 wenig verletzt; →a. leicht

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

ha|ke|lig  〈Adj.〉 verklemmt, blockiert, schwergängig (bes. von Kfz–Schaltungen) ● ein ~es Getriebe [→ haken ... mehr

Nek|ta|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; Bot.〉 = Honigdrüse

Glas|ät|zung  〈f. 20〉 chem. Behandlung des Glases mit Fluss– od. Salzsäure (u. a. zu Dekorationszwecken)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige