Wahrig Wissenschaftslexikon Leidenschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leidenschaft

Lei|den|schaft  〈f. 20〉 1 durch Vernunft nicht bezähmbarer Gefühlsdrang 2 heftige Zuneigung, starke Begierde 3 Begeisterung (Spiel~) ● Feuer der ~ 〈fig.〉; einer ~ frönen; ihn erfasste eine heftige, starke, glühende ~ zu ihr; seine ~ für sie; ~ fürs Autofahren, Skilaufen, für die Musik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|ly|to|na|li|tät  〈f. 20; unz.; Mus.〉 gleichzeitiges Verwenden mehrerer Tonarten in den verschiedenen Stimmen (eines Musikstücks)

schul|in|tern  〈Adj.〉 innerhalb einer Schule (stattfindend)

Tho|mis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre des Thomas von Aquin

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige