Wahrig Wissenschaftslexikon Leitbündel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leitbündel

Leit|bün|del  〈n. 13〉 strangförmiger Verband des Leitgewebes bei den Samenpflanzen; Sy GefäßbündelSy Gefäß (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ein|stim|mig  〈Adj.〉 1 〈Mus.〉 1.1 aus nur einer Stimme bestehend  1.2 mit nur einer Stimme ... mehr

ver|hal|len  〈V. i.; ist〉 verklingen (Ton, Musik) ● sein Ruf verhallte ungehört

Pas|tou|rel|le  〈[–tu–] f. 19; Mus.〉 = Pastorelle

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige