Wahrig Wissenschaftslexikon Leiter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leiter

Lei|ter  〈m. 3〉 1 jmd., der etwas leitet, verantwortl. Vorgesetzter, Chef (Bau~, Betriebs~, Filial~, Schul~, Verlags~) 2 〈Phys.〉 Stoff, der elektr. Strom, Wärme, Schall durchlässt, weiterführt ● ~ einer Expedition, eines Unternehmens; Metall ist ein guter, Holz, Wolle ein schlechter ~; kaufmännischer, technischer ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bio|mor|pho|se  〈f. 19〉 im Laufe eines Lebens auftretende Veränderung eines Organismus [<grch. bios ... mehr

Joch|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz. m. 4u〉 1 Gewölbe bzw. Gewölbebogen über einem Joch 2 〈Anat.〉 knöcherner Bogen des Gesichtsschädels der Säugetiere u. des Menschen, der von Oberkiefer, Schläfenbein u. Keilbein mithilfe des Jochbeins gebildet wird; ... mehr

Zeh|ner|bruch  〈m. 1u; Math.〉 Dezimalbruch, durch Komma gekennzeichneter Bruch, dessen Nenner eine Potenz von 10 ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige