Wahrig Wissenschaftslexikon Leitgewebe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leitgewebe

Leit|ge|we|be  〈n. 13; Bot.〉 röhrenförmiges, langgestrecktes Transportgewebe der Pflanzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Topp  〈m. 1〉 1 〈Mar.〉 oberes Ende des Mastes 2 〈umg.〉 oberster Rang (im Theater) ... mehr

Aqua|pla|ning  〈n. 15; unz.; Kfz〉 Gleiten, Rutschen der Autoreifen auf nasser Fahrbahn bei höherer Geschwindigkeit; Sy Wasserglätte ... mehr

Da|ten|jour|na|lis|mus  〈[–ur–] m.; –; unz.〉 Form des Onlinejournalismus, bei dem die Analyse, Bewertung, Visualisierung und Veröffentlichung von Dokumenten u. Daten im Vordergrund steht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige