Wahrig Wissenschaftslexikon Leitpflanze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leitpflanze

Leit|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, die wegen ihres häufigen Vorkommens an bestimmten Stellen auf eine bestimmte Bodenbeschaffenheit schließen lässt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ara|bes|ke  〈f. 19〉 1 Blatt– u. Rankenornament, Schnörkel 2 〈Mus.〉 heiteres Musikstück ... mehr

Vor|blatt  〈n. 12u; Bot.〉 eines der untersten Blätter der Seitenknospen, die direkt auf das Deckblatt folgen u. eine bestimmte Stellung zur Hauptachse u. zum Deckblatt einnehmen

brot|los  〈Adj.〉 ohne Verdienst, erwerbslos ● ~e Kunst eine Fertigkeit, die nichts einbringt; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige