Wahrig Wissenschaftslexikon Leittrieb - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leittrieb

Leit|trieb  〈m. 1; unz.; Bot.〉 der beim Baum während des Jugendwachstums in der Mitte der Krone senkrecht nach oben wachsende Trieb, von dem aus nach den Seiten die Äste u. Zweige abgehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ein|ga|be|ein|heit  〈f. 20; IT〉 = Eingabegerät

Fre|quenz|band  〈n. 12u〉 Bereich von Frequenzen, der z. B. von einem Resonanzkreis ausgesiebt wird; Sy Wellenband ( ... mehr

Ah|ming  〈f. 7; Mar.〉 Skala der Tiefgangmarken eines Schiffes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige