Wahrig Wissenschaftslexikon Lektüre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lektüre

Lek|tü|re  〈f. 19; unz.〉 1 das Lesen 2 Lesestoff 3 〈Schulw.〉 fremdsprachliche Leseübung ● englische, französische ~; ernste, heitere, leichte, schwere ~; geeignete, ungeeignete, passende, unpassende ~; das ist (noch nicht) die richtige ~ für dich; bei der ~ dieses Buches; ~ für den Unterricht, für den Urlaub [<frz. lecture ”Lesung, Lektüre“ <mlat. lectura ”das Lesen“; zu legere ”lesen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vorla|den  〈V. t. 173; hat; Rechtsw.〉 jmdn. ~ zum Erscheinen vor Gericht auffordern

Uni|ver|sal|spen|der  〈[–vr–] m. 3; Med.〉 Person mit der Blutgruppe 0, die für jede andere Person Blut spenden kann; →a. Universalempfänger ... mehr

Wie|de|hopf  〈m. 1; Zool.〉 mittelgroßer Vogel mit schwarz–weiß gestreiften Flügeln u. Federhaube, rostbraunem Körper u. einem leicht gebogenen Schnabel: Upupa epops [<mhd. witehopf(e) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige