Wahrig Wissenschaftslexikon Lemma - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lemma

Lem|ma  〈n.; –s, –ma|ta〉 1 〈in Wörterbüchern〉 Stichwort;  2 〈Logik; Math.〉 Annahme, Hilfssatz 3 〈veraltet〉 in Titel od. Motto ausgedrückter Hauptinhalt eines Werkes [grch., ”Annahme“; zu lambanein ”nehmen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spei|cher|ge|we|be  〈n. 13; Anat.〉 Gewebe zur Speicherung von flüssigen od. festen Stoffen, die später im Stoffwechsel wieder verwendet werden

Gru|ben|lor|chel  〈f. 21; Bot.〉 im Sommer u. Herbst in Wäldern an Baumstümpfen vorkommender, bedingt essbarer Schlauchpilz: Helvella lacunosa

Hy|po|phy|se  〈f. 19; Anat.〉 = Hirnanhangsdrüse [<grch. hypo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige