Wahrig Wissenschaftslexikon Lentizelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Lentizelle

Len|ti|zel|le  〈f. 19; Bot.〉 rundliche, dem Gasaustausch dienende Warze auf den Korkmänteln der Zweige von Holzgewächsen [<lat. lens, Gen. lentis ”Linse“ + Zelle]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kno|chen|haut  〈f. 7u; Anat.〉 die Blutgefäße u. Nerven enthaltende, äußerste Schicht der Knochen; Sy Beinhaut ... mehr

qua|li|ta|tiv  〈Adj.〉 1 die Qualität betreffend 2 der Güte, dem Werte nach ... mehr

♦ ma|gne|to|hy|dro|dy|na|misch  auch:  ma|gne|to|hyd|ro|dy|na|misch  〈Adj.; Phys.〉 die Magnetohydrodynamik betreffend, zu ihr gehörig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige