Wahrig Wissenschaftslexikon lerneifrig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

lerneifrig

lern|eif|rig  〈Adj.〉 eifrig, fleißig im Lernen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lehr|werk|statt  〈f.; –, –stät|ten〉 große Werkstatt zur Ausbildung von Lehrlingen

Not|ope|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 als chirurgische Sofortmaßnahme zur Abwendung akuter Lebensgefahr durchgeführte Operation

Che|mie|un|ter|neh|men  〈[çe–] n. 14〉 = Chemiekonzern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige