Wahrig Wissenschaftslexikon Leser - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leser

Le|ser  〈m. 3〉 1 jmd., der etwas liest (Zeitungs~) 2 jmd., der etwas sammelt (Ähren~) od. erntet (Trauben~) 3 〈IT; Sammelbez. für〉 Lese- u. Peripheriegeräte zur Eingabe von Daten od. Programmen in einen Computer ● geneigter ~! 〈veraltet〉 (Anrede des Autors an den Lesenden); ~ in einer Bibliothek sein

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

nicht|li|ne|ar  auch:  nicht li|ne|ar  〈Adj.〉 Ggs linear ... mehr

Rin|gel|spin|ner  〈m. 3; Zool.〉 bräunl. Spinner aus der Familie der Glucken, dessen Weibchen die Eier in Ringform um die Zweige von Obstbäumen legt: Malacosoma neustria

Luf|fa  〈f. 10; unz.; Bot.〉 Sy Schwammkürbis 1 Angehörige einer Gattung der Kürbisgewächse: Luffai ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige