Wahrig Wissenschaftslexikon Leuchtkraft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leuchtkraft

Leucht|kraft  〈f. 7u; unz.〉 1 〈Astron.〉 die je Sekunde von einem Stern ausgestrahlte Energie, ausgedrückt in W/s, in der Praxis jedoch in der Skala der absoluten Größenklassen angegeben 2 〈fig.〉 hervorragende Wirkung, die von jmdm. od. etwas ausgeht ● die ~ der Sonne; diese Farben besitzen eine große ~ 〈fig.〉; eine Komposition von großer ~ 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Da|tex–Netz  〈n. 11; IT〉 öffentl. Datenübertragungsnetz zur Übertragung großer Informationsmengen mit hoher Geschwindigkeit

Wach|tel|wei|zen  〈m. 4; unz.; Bot.〉 Braunwurzgewächs mit weizenähnlichem, braunem, später schwarzem Samen: Melampyrum

Re|jek|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 Verwerfung, Abweisung [<lat. reiectio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige