Wahrig Wissenschaftslexikon Leuchtstofflampe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leuchtstofflampe

Leucht|stoff|lam|pe  〈f. 19; El.〉 aus einer Glasröhre bestehende Lampe, deren Innenseite mit Leuchtstoff beschichtet ist, z. B. Neonröhre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Gar|ten|ar|beit  〈f. 20〉 Arbeit im Garten, gärtner. Arbeit

Ge|fäß|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Entzündung der Blutgefäße

kor|ti|ko|trop  〈Adj.; Med.〉 die Nebennierenrinde beeinflussend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige