Wahrig Wissenschaftslexikon leukoderm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leukoderm

leu|ko|derm  〈Adj.; Med.〉 arm an Pigmenten, hellhäutig; Ggs melanoderm [<grch. leukos ”weiß, hell“ + derma ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Py|ro|mor|phit  〈m. 1; Min.〉 ein Bleierz [<grch. pyr ... mehr

Ne|ben|stel|le  〈f. 19〉 1 Zweigstelle, Filiale 2 〈Tel.〉 = Nebenanschluss ... mehr

Neu|ro|psy|cho|lo|gie  〈f.; –; unz.; Psych.〉 Teilgebiet der Psychologie, das die Zusammenhänge von Nervensystem u. psychischen Vorgängen untersucht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige