Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leukoderm

leu|ko|derm  〈Adj.; Med.〉 arm an Pigmenten, hellhäutig; Ggs melanoderm [<grch. leukos ”weiß, hell“ + derma ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Teil|punkt  〈m. 1; Math.〉 zur Kennzeichnung einer Division verwendeter Doppelpunkt (in mathematischen Ausdrücken)

Tot|zeit  〈f. 20; Phys.〉 Zeit zw. dem Auftreten eines Ereignisses u. der dadurch verursachten Wirkung

Stein|peitz|ker  〈m. 3; Zool.〉 zu den Schmerlen gehörender Grundfisch, Dorngrundel: Cobitis taenia

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige