Wahrig Wissenschaftslexikon leukoderm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

leukoderm

leu|ko|derm  〈Adj.; Med.〉 arm an Pigmenten, hellhäutig; Ggs melanoderm [<grch. leukos ”weiß, hell“ + derma ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mus|kel|krampf  〈m. 1u; Med.〉 schmerzhafte Zusammenziehung der quergestreiften Muskulatur; Sy Myotonie ... mehr

Ar|chä|i|kum  〈[–ç–] n.; –s; unz.; Geol.〉 = Archaikum

Zin|ke|nist  〈m. 16; Mus.〉 Musiker, der den Zink 2 bläst ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige