Wahrig Wissenschaftslexikon Leukodermie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leukodermie

Leu|ko|der|mie  〈f. 19; Med.〉 durch Hautkrankheiten od. Einwirkung chem. Stoffe entstandene weiße Flecke auf der Haut [<grch. leukos ”weiß, hell“ + derma ”Haut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hack|brett  〈n. 12〉 1 Brett als Unterlage zum Fleischhacken 2 〈Mus.〉 mittelalterl. trapezförmiges od. dreieckiges Saiteninstrument, das mit kleinen Holzhämmern geschlagen wird; ... mehr

Hä|mo|zyt  〈m. 16; Med.〉 Blutkörperchen; oV Hämatozyt ... mehr

fo|to|ko|pie|ren  〈V. t.; hat〉 eine Fotokopie herstellen von; Sy ablichten ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige